Badespaß.jpg
Freischwimmbad Seligenstadt

Endlich wieder geöffnet - unter Corona-Vorsichtsmaßnahmen! 

Liebe Schwimmbad-Freundinnen und -Freunde,

die Stadtverwaltung Seligenstadt und die zuständigen Gremien haben den Weg frei gemacht für die Badesaison 2020. Damit diese stattfinden kann, wurden einige Änderungen nötig. In diesem Jahr wird der Schwimmbadbesuch weniger spontan und mit mehr Vorsichtsmaßnahmen verbunden sein, als Sie es bisher kennen.

Die wichtigsten Informationen haben wir hier für Sie anhand einer FAQ-Liste zusammengestellt:

  • 1. Wann öffnet das Schwimmbad wieder und wie viele Personen haben Zutritt?

    Das Freischwimmbad ist seit dem 6. Juli 2020 unter aktuellen Corona-Vorschriften der Landesverordnungen geöffnet. Das bedeutet, dass die zulässige Anzahl an Badegästen, die gleichzeitig im Schwimmbad sind, 400 Personen beträgt.

  • 2. Welche Tickets können erworben werden und wie lange darf man im Bad verbleiben?     

    Es werden keine Tagestickets, sondern 3-Stunden-Tickets verkauft. Nach den drei Stunden Badezeit wird das Schwimmbad komplett geräumt und die Publikumsbereiche, insbesondere die sanitären Anlagen, professionell gereinigt. Ein Verbleib im Schwimmbad während dieser Zeit ist nicht gestattet. 

    Die drei angebotenen Zeitfenster sind von: 09:00 - 12:00 Uhr; 13:00 - 16:00 Uhr und 17:00 - 20:00 Uhr     

    Der Einlass endet eine Stunde vor Beendigung des jeweiligen Zeitfensters (also um 11, 15 und 19 Uhr)!

  • 3. Ab wann und wo gibt es die Tickets?

    Die Stunden-Tickets können ausschließlich vorab und online erworben und bezahlt werden. 

    Hier geht`s zum Online Ticket Verkauf

    Besucher, die keinen Internetzugang haben, können Karten in der Tourist Info am Marktplatz buchen und bezahlen. Während des Buchungsvorgangs ist die Angabe der Personalien und der Adresse zwingend erforderlich.

  • 4. Wie viel kosten die Tickets?

    Die Preise für die Zeit-Tickets sind wie folgt gestaffelt: Erwachsene (ab 18 Jahren): 3,00 €; Kinder und Jugendliche von 4 bis 17 Jahren: 1,50 €; Begünstigte Personen (Kinder und Jugendliche von der Vollendung des 4. Lebensjahres bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, Studierende, Schüler/innen, schwerbehinderte Personen, mit jeweils gültigem Ausweis, Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II und laufenden Leistungen nach SGB XII, Juleica-Inhaberinnen und -inhaber): 1,50 €

    Freien Eintritt haben: Kinder bis zur Vollendung des 4. Lebensjahres, Mitglieder der Rettungsmannschaft der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft e.V., Orts-gruppe Seligenstadt, haben freien Eintritt, sofern sie Rettungsdienst versehen bzw. Übungs-stunden abhalten, Ehrenamts-Card-Inhaberinnen und -inhaber sowie Schulen im Rahmen ihres Schwimmunterrichts.

  • 5. Welche Hygienevorschriften sind zu beachten?

    Im Eingangs-, Gastronomie- sowie im Sanitärbereich ist grundsätzlich eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen und der Mindestabstand einzuhalten. Die Wegführung auf dem Gelände ist durch Pfeile gekennzeichnet und folgt dem geltenden Abstandsgebot. Die Sicherstellung des Mindestabstands im Schwimmerbecken erfolgt durch die Unterteilung in Bahnen und die Vorgabe fester Schwimmrichtungen. Die Sicherstellung des Mindestabstands im Nichtschwimmerbecken erfolgt durch den Hinweis auf die geltenden Abstandsregeln von 1,5 m im Becken in Form von Plakatierungen. Die Liegewiese kann genutzt werden. Die geltenden Abstandsregeln von 1,5 m und Kontaktbeschränkungen sind einzuhalten. 

  • 6. Welche Becken und Bereiche stehen zur Verfügung?    

    Den Besuchern steht das Schwimmer- sowie das Nichtschwimmerbecken zur Nutzung zur Verfügung. Die Sanitärbereiche dürfen nur von zwei Personen gleichzeitig betreten werden. Des weiteren sind die Umkleidekabinen geöffnet, die Garderobenschränke stehen allerdings nicht zur Verfügung. Der Eltern-Kind-Bereich und das Sprungbecken sind gesperrt. Die Wasserrutsche am Nichtschwimmerbecken ist leider ebenfalls gesperrt. Die Sportfelder (Volleyball und Basketball) sind geschlossen. Der Kiosk hat geöffnet, die Abstands- und Hygieneregeln sind zu beachten.

  • 7. Was ist weiterhin zu beachten?

     Sollten Sie sich krank fühlen oder unter Atemwegsbeschwerden leiden, bitten wir Sie, das Schwimmbad nicht aufzusuchen. Personen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion kann kein Einlass gewehrt werden. 

    Änderung der Haus- und Badeordnung: Die Begleitung einer erwachsenen Person ist abweichend von der bisherigen Regelung für Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr erforderlich. Die vollständige Haus- und Badeordnung finden Sie unter diesem Link.

Wie immer gilt: den Anweisungen des Schwimmbadpersonals ist Folge zu leisten!


Wir wünschen allen Besuchern trotz der Einschränkungen viel Vergnügen im Freischwimmbad Seligenstadt! 


Zehner- oder Dauerkarten werden in diesem Jahr nicht angeboten. Bereits für die Freibadsaison 2020 erworbene Zehner- oder Dauerkarten berechtigen nicht zum Eintritt. Sie können auf Wunsch gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden oder in der Freibadsaison 2021 genutzt werden.


Kontakt
Keine Abteilungen gefunden.

Der Online Ticket-Verkauf startet am 3. Juli 2020 unter folgendem Link:

Öffnungszeiten ab dem 6.7.2020:

täglich (Montag-Sonntag) in drei Schichten von:

09:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 16:00 Uhr 

17:00 - 20:00 Uhr 


Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.