ältere Menschen
Demenzlotsen in Seligenstadt

Um Menschen mit Demenz wieder in die Mitte der Gesellschaft zu bringen, haben wir gemeinsam mit den Maltesern Demenzlotsen ausgebildet.

Wir möchten Betroffenen und Angehörigen den Alltag erleichtern und weiter ermöglichen und verhindern, dass sie sich aus der Gesellschaft zurückziehen und sich ausgeschlossen fühlen. 

Deshalb wurden  Mitarbeiter mit häufigem Kundenkontakt zum Demenzlotsen ausgebildet. Diese verfügen über die Fähigkeit, Anzeichen von demenziellem Verhalten zu erkennen und damit umzugehen. Jährlich finden Treffen statt, bei denen Erfahrungen ausgetauscht und Neues vermittelt wird.

Das Projekt wurde vom Malteser Hilfsdienst e.V. in Limburg ins Leben gerufen und mit dem 3. Platz beim Hessischen Demographiepreis 2017 ausgezeichnet. Seligenstadt ist nach Limburg, Marburg und Hanau die 4. hessische Kommune, die sich an dem Projekt beteiligt.

Das Seniorenheim Kursana Domizil in Seligenstadt bietet zudem unbürokratische Hilfe an, wenn die Betroffenen weiterführende Hilfe benötigen oder die Angehörigen nicht gleich verständigt werden können. 



Demenzlotsen.JPG


Anton Bauer GmbH

Asklepios-Klinik, Geriatrie

Asklepios-Klinik

Asklepios Service

Bundesverband Gedächtnistraining e.V.

Caritas Sozialstation Karlstein

Cura Pflegehaus

Fachärzte Rhein-Main

Lidl

Namasté Yogaschule

Ordnungspolizei

Praxis Dr. Rainer Schäfer

Sanitätshaus May

Sparkasse Langen-Seligenstadt

Staatliche Schlösser und Gärten

Stadtapotheke

Stadtbücherei

Stadtverwaltung

Vivacus Seniorenbetreuung

Volksbank Seligenstadt

Wilhelm Link e.K.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.