Öffnungszeiten der Stadtbücherei in den Sommerferien


In den Sommerferien bleibt die Stadtbücherei vom 25. Juli bis zum 12. August geschlossen. Während der restlichen Ferienzeit ist die Bücherei im Klosterhof zu den üblichen Öffnungszeiten jeweils montags und freitags von 15.00 bis 18.30 Uhr sowie mittwochs von 09.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.

„Bis zum Ferienbeginn können sich alle Interessenten noch mit ausreichend Sommerlektüre versorgen“, wirbt Bürgermeister Dr. Daniell Bastian. „Es gibt viele neue Bücher zu entdecken! In den letzten Monaten wurden rund fünfhundert neue Medien eingearbeitet, vorwiegend Romane sowie Kinder- und Jugendliteratur.“

Vom 6. bis zum 18. Juli bietet die Bücherei zudem vor Ort oder telefonisch 

Codes für das Bilderbuchkino „Als das Nilpferd Sehnsucht hatte“ von Iris Wewer an, die während dieses Zeitraums unter www.onilo.de kostenfreien Zugriff auf diese wunderschöne, sommerliche Geschichte ermöglichen. Es geht um Freddi und seinen allerbesten Freund, das Nilpferd. Das Nilpferd hat eine große Sehnsucht, es möchte nach Afrika, wo Palmen mit Kokosnüssen wachsen und wo es ganz viele Nilpferd-Freunde hätte. Deshalb beschließt Freddi, seinen Freund nach Afrika zu bringen. So beginnt eine abenteuerliche Reise!