INDUSTRIE_1.JPG
Gewerbeflächen und -immobilien

Sie möchten sich mit Ihrem Unternehmen in Seligenstadt ansiedeln?

Hier finden Sie Informationen zu unseren Gewerbeflächen sowie privaten Miet- und Kaufangeboten. Falls Sie hier nicht das passende Objekt finden, nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf.




Leerstandsmeldungen

Eigentümer haben die Möglichkeit, uns ihre leerstehenden (privaten) Gewerbeobjekte zu melden. Auf Wunsch veröffentlichen wir diese gerne im kommunalen Immobilienportal und somit auf unserer Homepage. Dieser Service ist kostenlos. 

Gewerbliche Angebote von Immobilienmaklern können direkt im kommunalen Immobilienportal kostenpflichtig eingetragen werden.


Informationen Gewerbegebiete

Südlich der Dudenhöfer Straße
Das Gewerbegebiet zwischen Dudenhöfer Straße bis zur Umgehungsstraße, südwestlich der Kernstadt, umfasst insgesamt 19,3 ha. Es ist im Bebauungsplan als gewerbliche Baufläche ausgewiesen und liegt 1 km vom Anschluss Seligenstadt / BAB A3 entfernt.

Nordring I - im Norden der Kernstadt 
Überwiegend produzierendes Gewerbe. Vollständig verkauft.

Nordring II - im Norden der Kernstadt
Der Bebauungsplan ist rechtskräftig.
Das Gebiet umfasst 5,1 ha.

Am Sandborn - Stadtteil Froschhausen:
Überwiegend produzierendes Gewerbe. Privatgrundstücke noch vorhanden.

Am  Reitpfad - Stadtteil Froschhausen:
Vollständig erschlossen. Privatgrundstücke noch vorhanden. 

Informationen zu den einzelnen Grundstücken erhalten Sie im Kommunalen Immobilienportal - linksstehend.

Informationen zum Thema Bauen finden Sie hier.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.