SEL_ABFALL.jpg
Windeltonne

Die Windeltonne bieten für Wickelkinder bis zum vollendeten 3. Lebensjahr oder für pflegebedürftige Personen, die Inkontienzartikel benötigen. Zusätzlich zum Antrag benötigen wir eine (einfache) Kopie der Geburtsurkunde (für Wickelkind) bzw. ein ärtzliches Attest (für eine pflegebedürftige Person). Die Bescheinigung können Sie uns eingescannt per E-Mail, Fax oder Post übermitteln.

Die Windeltonne kann im Rathaus oder online gegen die Entrichtung eines Pfandes von 25,00 Euro benantragt werden. Die monaltiche Gebühr beträgt 5,50 Euro im Monat. Bei Mehrlingsgeburten reduziert sich die Gebühr ab dem zweiten Kind auf 2,50 Euro im Monat für die zweite und jede weitere Windeltonne.

Ansprechpartner
Keine Abteilungen gefunden.
Keine weiteren Abteilungen gefunden.
Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.