Kein Feuerwerk in Seligenstadts Altstadt


Das Jahr geht zur Neige und der Silvesterabend steht an. Aus diesem Grund weist Erster Stadtrat Michael Gerheim bereits darauf hin, dass in der Seligenstädter Altstadt, namentlich in den engen Gassen in unmittelbarer Nähe zu den Fachwerkhäusern, kein Feuerwerk gezündet werden darf. Das gilt auch für den Markt- und Freihofplatz.

Seit dem 1. Oktober 2009 verbietet das bundesweit geltende Sprengstoffgesetz (Paragraf 23, Absatz 1) Feuerwerk in unmittelbarer Nähe von Fachwerkhäusern. Verstöße werden gemäß Sprengstoffgesetz geahndet.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.