Standesamt Seligenstadt wegen Fachtagung geschlossen


Am Donnerstag dem 10. Oktober bleibt das Seligenstädter Standesamt geschlossen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Amtes befinden sich auf einer verpflichtenden, kreisweiten Fachtagung.

Themen sind unter anderem: Informationen des Fachverbandes, Benutzung der Personenstandregister, Beschränkung der Benutzung Sperrvermerk, Änderung § 1309 BGB, Hessische Erlasse, Fragen aus der Praxis.

„Wir bedauern, aufgrund der Tagung nicht wie gewohnt eine Sprechstunde anbieten zu können. Es ist allerdings wichtig und auch verpflichtend, dass sich unsere Standesbeamtinnen und Standesbeamten regelmäßig weiterbilden, um für unsere Bürgerschaft trotz zahlreicher gesetzlicher Veränderungen auf dem neusten Stand zu sein. Am Freitag steht Ihnen unser Standesamt wieder wie gewohnt zur Verfügung“, betont Erster Stadtrat Michael Gerheim.