Jubiläumsveranstaltung der Stadtbücherei großer Erfolg


Am 10. September  jährte sich zum 30. Mal der Umzug der Seligenstädter Stadtbücherei vom Konventbau in das heutige Gebäude, das ehemalige Jägerhaus. Dies feierte die Stadtbücherei mit ca. 250 Gästen mit einer musikalischen „Ritter Rost“-Lesung im Bürgerhaus Riesen. Die Betreuungen der Emma Schule und der Konrad-Adenauer-Schule waren mit insgesamt etwa 90 Kindern dabei.

Patricia Prawit, die Originalstimme des Burgfäuleins Bö, begeisterte mit ihrer einzigartigen „One-Woman-Show“ und bezog geschickt das Publikum mit ein. Wiederholt durften Kinder zum Mitmachen auf die Bühne kommen. 

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.