Ausstellung zum 50-jährigem Jubiläum der ersten bemannten Mondfahrt in der Stadtbücherei/ Bilderbuchkino im September


„Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der ersten bemannten Mondlandung am 20. Juli 1969 gibt es derzeit in der Stadtbücherei eine Ausstellung zum Thema Weltall und Raumfahrt. Im September können sich unsere kleinen Leseratten wieder über ein  Bilderbuchkino freuen“, informiert Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.

Am Mittwoch, den 4. September, um 15 Uhr lädt die Stadtbücherei alle interessierten Mädchen und Jungen im Alter von drei bis sechs Jahren ganz herzlich zu dem Bilderbuchkino „Ich und meine wilde Schwester“ von Iris Wewer ein.

Diese lustige Geschichte erzählt davon, dass es mit großen Schwestern nicht immer einfach ist. Manchmal sind sie toll, das ist klar. Dann kann man die wildesten Spiele mit ihnen spielen. Manchmal beachten sie einen aber auch gar nicht. Oder sie gehen einfach den ganzen Tag ins Schwimmbad und man sitzt allein da. Dann wird es für listige kleine Brüder Zeit, sich zu rächen…

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Am Freitag, den 23. August, bleibt die Bücherei wegen notwendiger EDV-Arbeiten geschlossen.

Die Bücherei im Klosterhof ist montags und freitags von 15 bis 18.30 Uhr sowie mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.