Erneuerung der Fahrbahndecke im Kreuzungsbereich Jahn-, Kapellen- und      Ellenseestraße


Ab der Ersten Augustwoche bis voraussichtlich zum Ende der Hessischen Sommerferien wird in Seligenstadt auf der Landstraße 3065, im Kreuzungsbereich der Jahnstraße, Kapellenstraße und Ellenseestraße, für beide Fahrtrichtungen die Fahrbahndecke erneuert.

„Bei der Durchfahrt des Baufelds ist hierbei mit einer erheblichen Zeitverzögerung zu rechnen“, macht Erster Stadtrat Gerheim besonders die Berufspendler aufmerksam und bittet die Bevölkerung aufschiebbare Fahrten außerhalb des Berufsverkehrs zu verlegen oder auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen, um den Rückstau zu mildern.

Die Baumaßnahme ist ohne Vollsperrung des Baufelds geplant. Die Seligenstädter Ordnungspolizei wird im Bedarfsfall den Verkehr manuell regeln. Michael Gerheim bittet um besondere Beachtung, wenn Ordnungspolizeibedienstete die „Zeichen und Weisungen“ tätigen.