Neues Spielgerät für die KiTa St. Cyriakus in Klein-Welzheim


Die Krippenkinder der Katholischen Kindertagesstätte St. Cyriakus in Klein-Welzheim haben einen Grund zur Freude. Von der Stadt Seligenstadt und der Katholischen Kirchengemeinde haben die Mädchen und Jungen ein neues Außenspielgerät inklusive Rutsche erhalten.

Somit bietet der spezielle Außenbereich für die Krippenkinder eine weitere attraktive Spielmöglichkeit, die von den Kindern bereits voll in Beschlag genommen wird.


Der Träger, die Katholischen Kirchengemeinde St. Marcellinus und Petrus Seligenstadt, sowie das KiTa-Team bedanken sich ganz herzlich bei der Stadt Seligenstadt, die die Mittel in Höhe von circa 15.000 Euro für dieses Gerät zur Verfügung gestellt hat.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.