Seligenstädter Spielplätze wieder geöffnet


Die Hessische Landesregierung hat am vergangenen Donnerstag weitere Lockerungen in den Corona-Beschränkungen beschlossen. Hierzu gehört auch die Öffnung der Spielplätze ab dem 4. Mai 2020.

„Wir freuen uns natürlich, dass es den Eltern nun wieder möglich ist, mit ihren Kindern die Seligenstädter Spielplätze aufzusuchen. Allerdings möchten wir alle Familien eindringlich bitten, die Sicherheits- und Hygienevorschriften einzuhalten. Gerade jetzt, da sich die Zahl der Neuinfektionen stetig verringert, ist es besonders wichtig, dass wir nicht nachlässig werden und uns weiterhin an die Verordnungen zu den Kontaktsperren und Hygienemaßnahmen halten. Nur so können wir den positiven Trend auch künftig vorantreiben“, erläutert Erster Stadtrat Michael Gerheim die Sachlage.

Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes sind derzeit dabei, die Spielplätze wieder freizugeben, sodass einer Nutzung in den kommenden Tagen nichts mehr im Wege steht.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.