Aufruf an Vereine zur Mitteilung der Termine im Jahr 2021


„Wir bitten alle Vereine um schnellstmögliche Mitteilung der bereits bekannten Termine für das Kalenderjahr 2021 der Bürgerhausverwaltung zu melden. Wiederholt kam es in den letzten Jahren zu Unstimmigkeiten bezüglich der Belegung unserer Bürgerhäuser. Grund war dabei stets, dass Vereins-Termine teilweise erst kurzfristig vor einer geplanten Veranstaltung angemeldet wurden und Räume dann bereits belegt waren“ erläutert Erster Stadtrat Michael Gerheim.

Für eine bessere Koordination und Planung der Bürgerhaus- und Festplatzbelegung bittet die Verwaltung daher um möglichst frühe Reservierung und Buchung der Räume.

„Analog der Meldung an den Heimatbund bitten wir daher um Mitteilung der Termine für 2021 im März 2020.“, führt Erster Stadtrat Michael Gerheim aus. Danach werden Termine auch an private Veranstalter vergeben.

 

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.