Abgabe der Vereins-Förderanträge 2020 bis 1. Juli


Regelmäßig zum 1. Juli eines jeden Jahres endet die Frist zur Abgabe der Vereinsförderungsanträge der Seligenstädter Vereine.

„Selbst wenn bis dahin noch etwas Zeit ist, so möchte ich doch unbedingt die Vereine an die rechtzeitige Abgabe ihrer Anträge im Rathaus erinnern. Es gilt der Posteingangsstempel“, so der Aufruf von Bürgermeister Dr. Bastian.

Das Antragsformular ist ab sofort auf dieser Homepage verfügbar oder kann aktuell wegen der Aufhebung der Öffnungszeiten im Rathaus (im Zuge der Verhinderung von weiteren Infektionen durch den Corona-Virus) auch angefordert werden. Auskünfte zur Vereinsförderung erteilt Andreas Frech

Der Rathauschef betont, dass im Sinne der Gleichbehandlung aller Vereine die Abgabefrist unbedingt einzuhalten sei und bittet daher die Vereinsverantwortlichen darum, sich um eine rechtzeitige Vorlage der Unterlagen zu kümmern. Nicht fristgerecht eingereichte Anträge könnten nicht berücksichtigt werden. In diesem Zusammenhang rät der Rathauschef den Antragstellern, sich die Vorlage ihrer Anträge von der Verwaltung schriftlich oder telefonisch noch vor Ablauf der Frist bestätigen zu lassen.

 

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.