Straßensanierung Ellenseestraße/ Friedrich-Ebert Straße wird ausgeführt


„Wir beginnen im Februar mit der Straßensanierung im Kreuzungsbereich Ellenseestraße/ Friedrich-Ebert-Straße“, berichten Bürgermeister Dr. Daniell Bastian sowie Erster Stadtrat Michael Gerheim.

Die voraussichtliche Bauzeit für die Straßensanierung beträgt bei entsprechender Witterung circa drei Monate. Die Gesamtbaukosten für die Stadt und die Stadtwerke betragen ca. 750.000 Euro.

Der Magistrat der Stadt Seligenstadt hat nach einer öffentlichen Ausschreibung den Auftrag für die notwendigen Straßenbauarbeiten vergeben. Begonnen wird in der zweiten Februarwoche mit der Erneuerung der Hauptwasserleitung in der Friedrich-Ebert-Straße. Da in der Ellenseestraße der Kanal sowie die Wasserleitungen von den Stadtwerken erneuert werden, ist in der Bauphase mit einer Vollsperrung des Kreuzungspunktes zu rechnen. Die Ellenseestraße wird im Kreuzungsbereich einen komplett neuen Straßenbau erhalten, die Gehwege werden leicht verbreitert und erhalten barrierefreie Übergänge. Die notwendige etwa zweimonatige Vollsperrung ist ab Anfang März angedacht. 

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.