Notwendige Baumpflegearbeiten im Rahmen des Baumkatasters/ Parkplatz Freihof gesperrt


„Aus Gründen der Verkehrssicherheit und zur Erhaltung des Baumbestandes sind Bäume regelmäßig zu kontrollieren. Stadtbäume im innerstädtischen Bereich wachsen unter erschwerten Bedingungen und sind schneller anfällig für Krankheiten“, erläutert Erste Stadträtin Claudia Bicherl.

Bei der letzten Begutachtung durch einen Sachverständigen wurde festgestellt, dass bei den Bäumen am Freihofplatz sowie im Grundgewann in Klein-Welzheim ein dringender Pflegeschnitt erfolgen muss. Die Pflege der Bäume ist für kommende Woche vom 26. bis 28. Februar vorgesehen.

Erste Stadträtin Bicherl weist darauf hin, dass der Parkplatz des Freihofplatzes für Montag den 26.02.2018 gesperrt ist. Die Arbeiten am Grundgewann werden vom 27. bis 28.02. 2018 stattfinden. Es wird aus Sicherheitsgründen dringend gebeten, die Absperrungen bzw. Anweisungen der Baumpflegefirma zu respektieren.