Neue Parkgebühren


Am 15.01.2018 werden die Parkscheinautomaten im Stadtgebiet Seligenstadt auf die neuen Gebührensätze umgestellt. Erste Stadträtin Claudia Bicherl erläutert, dass damit ein Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom Juni 2017 umgesetzt wird.

Demnach betragen im direkten Bereich der Altstadt die Parkgebühren geändert von 0,50 € je angefangene halbe Stunde auf 0,10 € je angefangene fünf Minuten. Damit ist zwar eine Erhöhung der Parkgebühr von rechnerisch 20 % verbunden, durch die kürzere Taktung wird jedoch auch ein Stück mehr Gebührengerechtigkeit geschaffen.

Auch auf den Parkdecks Altstadt und Kloster sowie am Parkplatz in der Steinheimer Straße werden die Gebühren auf 0,10 € je angefangene 10 Minuten sowie die Tageskarte auf 2,00 € sowie das Monatsticket auf 30,00 € angehoben.

Darüber hinaus können im Ordnungsamt auch Tickets für einen längeren Zeitraum beantragt werden. Diese sind ab einer Gültigkeitsdauer von drei Monaten erhältlich und kosten je Monat ihrer Gültigkeit 30,00 €.

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.