Ehemalige Benediktinerabtei

Haus des Lebens der Ewigkeit

Haus des Lebens der Ewigkeit

Das Denkmal aus Grabsteinfragmenten auf dem jüdischen Friedhof in Seligenstadt

Letztlich und mit einem halben Jahrhundert Verspätung gelang es, zumindest einen Teil der gestohlenen, zerstörten und zweckentfremdeten Grabsteine auf den Friedhof zurückzubringen. An ihren angestammten Platz. Somit entstand ein Denkmal, das den Versuch unternimmt, dem Friedhof und den dort beerdigten Menschen ein Stück ihrer Würde zurückzugeben.