Jahresrückblick der Stadtbücherei/ Ausleihrekord


„Im Jahr 2017 erzielte unsere Stadtbücherei mit über 57.000 Entleihungen erneut einen Ausleihrekord. Es wurden etwa 1.600 Medien mehr als im Vorjahr ausgeliehen. Einen wichtigen Anteil daran hatten wieder die steigenden Ausleihzahlen der Onleihe. Wurden 2016 noch knapp 12.400 elektronische Medien von Zuhause aus über das Internet ausgeliehen, so waren es im letzten Jahr bereits fast 15.500 Medien“, berichtet Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.

Die Stadtbücherei bietet einen Bestand von über 27.000 Medien an Romanen, Kinder- und Jugendliteratur, Sachbüchern, Zeitschriften, DVDs und Hörbüchern zum Ausleihen an. Im letzten Jahr wurden fast 1.900 neue Medien eingearbeitet. Im OnleiheVerbundHessen, dessen Mitglied die Stadtbücherei ist, stehen dem Benutzer mehr als 169.000 weitere elektronische Medien zur Verfügung.

Das Büchereiteam hat insgesamt 61 Veranstaltungen organisiert, neben den regelmäßigen Ausstellungen waren dies vor allem Bibliothekseinführungen und Bilderbuchkinos, die insgesamt von ca. 370 Kindern und Jugendlichen besucht wurden.

Im letzten Jahr waren sechs öffentliche Bilderbuchkinos im Angebot, an denen etwa 150 Kinder teilgenommen haben. Von Mitte Mai bis Ende Juni haben über 150 Schülerinnen und Schüler aus acht Seligenstädter Grundschulklassen das Angebot der Veranstaltungsreihe „Das Buch zur Zeit Einhards“ mit viel Freude und Engagement wahrgenommen. Die Stadtbücherei hat dieses Projekt mit dem erzielten Preisgeld des Hessischen Leseförderpreises aus dem Jahr 2015 finanziert.
Im September gab es in der Bücherei anlässlich des Jubiläums der Städtepartnerschaft mit Triel eine große Frankreich-Ausstellung.

Auch in diesem Jahr findet wieder regelmäßig ein Bilderbuchkino statt. Die Flyer mit den vier Terminen für die öffentlichen Veranstaltungen liegen bereits in der Bücherei aus. Zurzeit gibt es Ausstellungen zu den Themen Fastnacht und Abiturwissen.

Die Bücherei im Klosterhof ist montags und freitags von 16 bis 18.30 Uhr sowie mittwochs von 9.30 bis 11 Uhr und von 17 bis 19.30 Uhr geöffnet.

Am Rosenmontag, dem 12.02.2018, bleibt die Stadtbücherei geschlossen.

 

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.