Cube + Tree/ Installation von HD Schrader findet Platz am Mainufer


Der rote Kubus in der Baumkrone war einer der herausgarende Hingucker der Freiluftausstellung „Quadratur“ im Klosterhof im Jahre 2017. Der mehrfach preisgekrönte Konzeptkünstler HD Schrader hatte die Installation eigens für Seligenstadt entworfen und vor Ort von der Mainhausener Gefinal Blech- und Stahlbau GmbH bauen lassen. Das Kunstwerk aus rot lackiertem Aluminium wurde nun auf Initiative des Kunstforums von der Stadt Seligenstadt zusammen mit acht weiteren Sponsoren erworben und hat seinen finalen Platz am Mainufer, direkt am Wasserbau, in einer Ulme eingenommen. Damit hängen mittlerweile weltweit 41 dieser „Cubes“ im Grünen. Es ist die achte Arbeit aus den 18 vom Kunstforum organisierten Freiluftausstellungen/Kunstprojekten der vergangenen dreißig Jahre, die ihren Platz im öffentlichen Raum Seligenstadts gefunden hat.
„Die Gegensätzlichkeit dieser kantigen, geometrischen Figur inmitten der Natur und die der roten Signalfarbe zur grünen Baumkrone erhöht nicht nur die Aufmerksamkeit, sondern macht auch den Reiz dieses Kunstwerkes aus. Wir haben diese markante Gegenwartskunst bewusst im öffentlichen Raum installiert, damit sie für jedermann sichtbar ist“, zeigt sich Bürgermeister Dr. Daniell Bastian begeistert.

HD Schrader, eigentlich Hans-Dieter Schrader, ist ein deutscher bildender Künstler und Professor für Typographie.

Die Sponsoren:

# Emma Klinik

# Firma GEFI BAU, Mainhausen

# HM Hausmeister GmbH, Seligenstadt

# Höfer & Bechtel GmbH, Mainhausen

# Kunstforum Seligenstadt e.V.

# Prestige Promotion, Klein Ostheim

# Sparkasse Langen-Seligenstadt, Seligenstadt

# Stadt Seligenstadt

Auflistung der Kunstobjekte im öffentlichen Raum Seligenstadts:

1991: "Omega" von Wolfgang Bier & Meisterschülern - Standort Asklepios Klinik Seligenstadt

1994: "1 000 Seligenstädter Zwerge" von Ottmar Hörl - Private Standorte in Seligenstadt und Umgebung

1995: "Adam & Eva" von Stephan Balkenhol - Standort Klostergarten Seligenstadt

1996: " Christus aller Opfer" von Maksymilian Biskupski - Standort vor der Kirche St. Marien

2002:"Schiffsbrücke" von Claus Bury- - Standort Mainuferweg

2011: " SeligenstadtverWALDung" eine andauernde Baumpflanzfaktion

frei nach Joseph Beuys - Standorte im Stadtbereich Seligenstadts

2012: "What about the others" von Ingrid Hornef - Standort vor der Evangelischen Kirche Seligenstadt