Update K 185: Fortschritt der Sanierung zwischen Klein-Welzheim und Seligenstadt


Pressemitteilung von Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement

Die Arbeiten zur Sanierung der K 185 in Klein-Welzheim kommen gut voran. Ein Großteil des Ausbaus der Straße und der Gehwege auf der Klein-Welzheimer-Straße ist abgeschlossen. Somit kann die provisorische Einbahnstraße ab Montagmorgen (11.11.) weiter in Fahrtrichtung Klein-Welzheim verlegt werden. Die Einbahnstraßenregelung gilt dann nur noch zwischen Liebigstraße und dem Kreisel in Klein-Welzheim.

Baustelle K 185


Durch diese Anpassung sind einige der Geschäfte in Klein-Welzheim wieder ohne Einschränkungen erreichbar. So wird die zusätzliche Zufahrt zum Rewe-Markt geschlossen und die reguläre wieder geöffnet. Auch die Tankstelle entlang der K 185 ist wieder von beiden Seiten zu erreichen. Aus Klein-Welzheim kommend, können die Verkehrsteilnehmer die Tankstelle über die weiterhin bestehende Umleitung über die Liebigstraße erreichen.

Das Ende der Baumaßnahme ist für Dezember 2019 geplant.

Weitere Informationen über die Sanierung der K 185 in Klein-Welzheim hier:

Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter mobil.hessen.de oder verkehrsservice.hessen.de.