Veranstaltungen auf dem SeligenStadtPortal bewerben


Ganz langsam finden wieder vermehrt Veranstaltungen statt, der Situation angepasste Konzepte ermöglichen vorsichtig größere Zusammentreffen.

„Aus diesem Grund erinnern wir gerne nochmal an die Möglichkeit, über unser SeligenStadtPortal Veranstaltungen kostenfrei bewerben zu können“, so Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.

SeligenStadtPortal Veranstaltungskalender

Auf dem Portal haben Vereine, Verbände und Organisatoren die Möglichkeit, sich kostenlos im Branchenbuch einzutragen und Veranstaltungen zu melden. Die Infos sind einem großen Publikum in und außerhalb Seligenstadts zugänglich, aktuell und auch kurzfristig änder- oder herausnehmbar. Ein Newsletter informiert und erinnert zusätzlich automatisch, wenn gewünscht.


„Registrieren Sie sich gerne für unseren Newsletter-Service“, lädt der Geschäftsführer der SeligenStadtMarketing GmbH, Ernst-Günter Graf, ein.

Das Portal und die städtische Homepage ergänzen sich inhaltlich sowie über entsprechende Verlinkungen.

Die Formulare (Branchenbuch und Veranstaltungshinweis) erreicht man über das horizontale Hauptmenü im oberen Teil der Seite. Aktuell sind rund 790 Brancheneinträge, darunter 230 Vereinseinträge, auf dem Portal zu finden. Aktuell dürfen wir uns über circa 200 aktuelle Veranstaltungen, die von den Nutzern über das bediener- und nutzerfreundliche Online-Formular eingereicht wurden, freuen. Dies zeigt, dass die Vereine und Kulturträger der Stadt das Portal annehmen. Es ist also gelungen, einen möglichst lückenlosen tagesaktuellen Spiegel des regen kulturellen Lebens der Stadt über das Internet zu kommunizieren. Der Veranstaltungseintrag auf dem Portal ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg einer Veranstaltung, wie die Besucherzahlen des Portals eindrucksvoll zeigen.

Bei der marktführenden Internet-Suchmaschine Google ist »unser-seligenstadt.de« momentan fast immer mit dem Suchbegriff »Seligenstadt« auf Platz drei, nach der städtischen Homepage »www.seligenstadt.de« und dem »Wikipedia«-Eintrag zu Seligenstadt. Diese Platzierung in dieser kurzen Zeitspanne erreicht zu haben, ist ein großer Erfolg. Bei der Suche nach vielen lokalen Veranstaltungen erscheint »unser-seligenstadt.de« in der Google-Auflistung sogar an erster Stelle.

„Der Veranstaltungseintrag auf dem Regionalportal erreicht also nicht nur unmittelbar die Nutzer des Portals, sondern darüber hinaus auch die Menschen, die Veranstaltungen über die Suchmaschine suchen - viele gute Gründe, die Möglichkeiten von »unser-seligenstadt.de« für die eigene Vereinsarbeit zu nutzen!“, verdeutlicht Monika Weber der SeligenStadtMarketing GmbH.

 

Bei Fragen zum SeligenStadtPortal: Monika Weber

Newsletter Portal