Seligenstädter Standesamt wegen Herbstschulung geschlossen


Am Donnerstag dem 20. September 2018 ist das Seligenstädter Standesamt wegen einer verpflichtenden kreisweiten Schulung ganztägig geschlossen.

Inhalte der Schulung sind allgemeine Informationen des Fachverbandes, zweites Gesetz zur Änderung personenstandsrechtlicher Vorschriften (PStRÄndG), Erste Verordnung zur Änderung der Personenstandsverordnung (PStÄndV), Fragen zu § 1355 BGB, Gesetz zur Änderung der in das Geburtenregister einzutragenden Angaben, Fragen rund um AutiSta, Hessische Erlasse sowie Fragen aus der Praxis.

Am Freitag hat das Standesamt wieder in der Zeit von 8:30 bis 12 Uhr Sprechzeit und steht den Bürgerinnen und Bürgern gerne zur Verfügung.