Seniorenkino im Juli „Romys Salon“, 24. Juli um 14 Uhr


Peter Schlosser vom Kino Turmpalast freut sich, dass das Seniorenkino am 24. Juli um 14.00 Uhr mit dem Film „Romys Salon“, der eigentlich bereits im Mai gezeigt werden sollte, aber wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, wieder starten kann.

Um einen reibungslosen und schnellen Einlass zu gewährleisten, werden die Kinofreunde gebeten, einen Bogen mit Namen, Adresse und Telefonnummer mitzubringen. Die Sitzplatzvergabe erfolgt dann nach Vorgaben des Landes Hessen personalisiert durch die Mitarbeiter des Kinos.

„Es ist für die Kinobetreiber eine schwierige Zeit. Umso mehr freuen wir uns, dass Peter Schlosser, sich entschieden hat, das Kino wieder zu öffnen. Für ein weiterhin ungetrübtes Kinoerlebnis, müssen natürlich die Vorgaben eingehalten werden“, bittet Erster Stadtrat Michael Gerheim um Verständnis.

Das Seligenstädter Seniorenkino wird, soweit möglich, monatlich im Kino Turmpalast, Bahnhofstraße 14, in Seligenstadt veranstaltet. Der Kartenverkauf zum Preis von 5,00 Euro startet am Tag der Vorstellung um 13.20 Uhr an der Kinokasse.

Für Kinobesucher mit Rollstuhl steht eine transportable Rampe für die Eingangstreppen zur Verfügung. "Bitte melden Sie sich vorher an, dann können die Außensitze im Saal reserviert werden, falls Sie nicht im Rollstuhl sitzen möchten", informiert Peter Schlosser vom Kino Turmpalast.