„Schönes Seligenstadt“-Broschüre erscheint im elften Jahr aufgrund der Corona-Pandemie mit Verspätung


Seit dem Jahr 2010 bringt die Stadt Seligenstadt jährlich zusammen mit der Mediengruppe Offenbach-Post das Magazin „Schönes Seligenstadt“ heraus. In diesem Jahr erschien sie erstmalig nicht wie gewohnt im Frühjahr, sondern im Spätsommer.

„Im März hatte es bekanntlich durch das Corona Virus COVID-19 einen Bruch in unserem alltäglichen Leben gegeben. Zeitweise waren drastische Maßnahmen erforderlich, eine schnelle Ausbreitung galt es zu verhindern. In diesem Heft finden Sie unter vielen anderen Themen eine kleine Rückschau auf das Leben in Seligenstadt in dieser ungewohnten Stille“, erläutert Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.

Das Gemeinschaftswerk mit einer Auflage von 20.000 Exemplaren informiert rund um die Stadt Seligenstadt und wurde mit der Samstagsausgabe der Offenbach Post am 25. Juli an alle Abonnenten in Rodgau, Rödermark, Seligenstadt, Hainburg, Mainhausen, Babenhausen, Schaafheim und Eppertshausen verteilt. Weitere Exemplare liegen im Seligenstädter Rathaus, in der Tourist-Info, im Bürgeramt, im Nachbarschaftshaus, in der Stadtbücherei, in den Verwaltungsstellen und in den Bürgerhäusern zum Mitnehmen aus. Ferner ist das Heft auf dieser Homepage und auf dem SeligenStadtPortal einseh- und herunterladbar.

„Die wunderbar bebilderte DINA A 4-Hochglanzbroschüre gibt einen umfangreichen Einblick in unsere Stadt und informiert über Neuigkeiten. Aus den vergangenen Jahren wissen wir, wie stark unser „Schönes Seligenstadt“ nachgefragt wird. Es ist ein Heft, dass in der Regel lange aufgehoben und gerne verschickt wird“, so Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.