Erfolgreiche Züchter feierten beim Geflügelzuchtverein Seligenstadt


Insgesamt 15 erfolgreiche Kleintierzüchter und Hundesportler zeichnete Bürgermeister Dr. Daniell Bastian bei der städtischen Kleintierzüchterehrung am vergangenen Mittwochabend aus. Neben den zu Ehrenden, die sich im letzten Jahr mit besonderen Erfolgen und Verdiensten hervorgetan hatten, waren auch zahlreiche Vertreter aus dem Magistrat, der Stadtverordnetenversammlung, Ehrenstadträte und Stadtälteste sowie einige Vorsitzende aus den Zuchtvereinen der Einladung des Bürgermeisters gefolgt.

Der Rathauschef bedankte sich bei den Erfolgreichen mit einer Urkunde und einem Geschenk der Stadt und lobte das Engagement und die Arbeit der Seligenstädter Zuchtvereine. In seiner Begrüßung betonte er, dass die Arbeit mit Tieren in den Seligenstädter Vereinen über die klassische Zucht hinaus einen weitaus größeren Rahmen einnehme und fand dabei auch anerkennende Worte für Seligenstadts Tierschützer und Bienenzüchter.

Ausgerichtet hatte die Ehrungsveranstaltung der Geflügelzuchtverein Seligenstadt. Erster Vorsitzender Anton Bauer ließ es sich nicht nehmen, den Gästen auf einem kleinen Rundgang über die Vereinsanlage einen Einblick in die Arbeit des Vereins zu geben. Besonders stolz sei er auf die gute Kooperation mit dem Bienenzuchtverein Seligenstadt/Mainhausen/Hainburg, der auf der Anlage seit einigen Jahren sein festes Zuhause habe und an diesem Standort mittlerweile sehr erfolgreich arbeite.

Für eine kleine Überraschung bei den Gästen sorgte der seit vielen Jahren erfolgreiche Züchter Klaus Lüft mit seinem farbenprächtigen Hahn (Onagadori goldhalsig), den er eigens zu Ehrung mitgebracht hatte und der mit seinem besonderen Gefiederkleid alle Blicke auf sich zog.

Die erfolgreichen Züchter im Überblick: 

Peter Busser (Geflügelzuchtverein 1924 Froschhausen)

·        Hessenmeister 2018 mit Steinbacher Kampfgänsen in blau auf der Landesverbandsschau in Alsfeld

Lothar und Patrick Winter (Geflügelzuchtverein Seligenstadt)

·        Europameister und Europachampion 2018 als Zuchtgemeinschaft mit Dänischen Tümmlern (Tauben) in rot auf der Europaschau in Herning (Dänemark)

Klaus Lüft (Geflügelzuchtverein Seligenstadt)

·        V-Siegerband auf Onagadori goldhalsig auf der Bundesschau in Sulingen

Katja Lüft (Geflügelzuchtverein Seligenstadt)

·        Deutsche Meisterin auf Onagadori goldhalsig auf der Junggeflügelschau in Hannover

Michael Gallasch (Geflügelzuchtverein Seligenstadt)

·        1 x V-Band auf Thüringer Flügeltaube blau-weiß geschuppt auf der Nationalen in Leipzig

·        1 x HV-Ehrenmedaille auf Sächsische Flügeltaube blau mit weißen Binden auf der Nationalen in Leipzig

·        1 x V-Band auf Sächsische Flügeltaube blau mit weißen Binden bei der Hauptsonderschau in Zwönitz

·        1 x V-Ehrentafel auf Sächsische Storchtaube blau bei der Hauptsonderschau in Zwönitz

·        3 x HV auf Sächsische Flügeltaube schwarz-weiß geschuppt bei der Hauptsonderschau in Zwönitz

Hugo Bohn (Geflügelzuchtverein Seligenstadt)

·        Gruppensieger mit bester Spangle hellgrün auf der Wellensittich-Europaschau in Karlsruhe

·        1 x Klassensieger mit Goldmedaille mit bester Spangle normal graugrün auf der Wellensittich-Europaschau in Karlsruhe

·        Bundesgruppensieger mit Spangle Gegengeschlecht auf der DSV Bundesschau in Brüggen (4 x Gruppensieger und 5 x Klassensieger)

·        Bundesgruppensieger mit Spangle Gegengeschlecht auf der AZ-Bundesschau in Kassel (3 x Klassensieger)

Bruno Sattler (Brieftaubenverein Klein-Welzheim)

·        Platz 1 bei der RV-Meisterschaft

Peter Sickenberger ( Brieftaubenverein Klein-Welzheim)

·        Platz 3 bei der RV-Meisterschaft

Maren Sickenberger (Brieftaubenverein Klein-Welzheim)

·        Platz 3 bei der RV-Meisterschaft

Gerhard Schließmann (Brieftaubenverein Seligenstadt)

·        Platz 2 bei der RV-Meisterschaft

Rudolf Münch (Kaninchenzuchtverein Seligenstadt)

·        Kreismeister 2018 mit Havanna mit 384,5 Punkten bei der Kreisschau in Dietesheim

·        Beste Häsin der Schau Havanna mit 97 Punkten

Heinz Kimmel (Kaninchenzuchtverein Seligenstadt)

·        Kreismeister 2018 mit Rex schwarz mit 383 Punkten auf der Kreisschau in Dietesheim

Heinz Sommer (Verein der Hundefreunde Klein-Welzheim)

·        Kreismeister 2018 der Gruppe 4 im HSVRM mit seinem Hund Jako v. Brunsbeker Land

Ralf Rothenberger (ASV Mainfisch Seligenstadt), 

Ralf Rothenberger ist seit nun mehr 10 Jahren Mitglied im ASV Mainfisch und widmet sich seit dieser Zeit intensiv dem Gewässerschutz. Gemeinsam mit den beiden Gewässerwarten investiert er viel Zeit und Herzblut in die Pflege des Harressees und des umfassenden Geländes. Mit seinen regelmäßigen Einsätzen vor Ort ist Ralf Rothenberger ein Garant dafür, dass einerseits der Umweltschutz auf der Anlage sichergestellt ist und andererseits der Bestand und die Artenvielfalt im und um das Gewässer herum in einem ökologischen Gleichgewicht gehalten werden kann.