Tourist-Info auch mit geschlossenen Türen präsent: Artikel ab sofort online erhältlich


Der „Onlineshop-Light“ der Tourist-Info geht an den Start und hat einiges zu bieten. Dort sind ab sofort alle Bücher, Souvenirs und Textilien zu finden, die regulär in der Tourist-Info im Einhardhaus erworben werden können.

„Da die Tourist-Info aktuell und bis mindestens zum 14. Februar auf Grund der Corona-Maßnahmen geschlossen bleiben muss, haben wir uns kurzerhand dazu entschieden, die Artikel online anzubieten“, so Bürgermeister Dr. Daniell Bastian. „Der Shop ist eine gute Alternative zum Ladenverkauf, für Seligenstädterinnen und Seligenstädter ebenso wie für unsere Gäste“.

Das Prozedere ist denkbar einfach: Auf dieser Homepage sind alle geführten Artikel mit Foto, Beschreibung und Preis abgebildet. Bestellt wird dann telefonisch

per Email 

oder mittels Bestellformal per Fax 

Das Bestellformular kann sowohl für die Bestellung per Email als auch per Fax genutzt werden. Die bestellten Artikel können dann, nach vorheriger Terminvereinbarung, in der Tourist- Info bezahlt und abgeholt werden.

SeligenStadtKurier, von links nach rechts: Marcel Seitz, Daniel Reuter

Alternativ zur Abholung im Einhardhaus können sich die Seligenstädterinnen und Seligenstädter die Artikel mit dem kostenfreien SeligenStadtKurier nach Hause bringen lassen. In diesem Fall erfolgt die Bezahlung per Rechnung. 

„Wir haben in den letzten Tagen unsere Artikel neu in Szene gesetzt und freuen uns darauf, unseren treuen Kunden und allen, die sich mit ihren Lieblingsartikeln oder dem neuen Sellestadt- und Schlumber-Look eindecken wollen, in dieser außergewöhnlichen Zeit bestmöglichen Service anzubieten zu können“, so Claudia Schaefer aus der Tourist-Info vorfreudig.