Dringende Pflegemaßnahmen am Mainuferweg Seligenstadt


Durch schwere Unwetter im August des vergangenen Jahres sind etliche Bäume am Mainuferweg Seligenstadt unterhalb des Friedhofs geschädigt worden.

„Um die Bäume dauerhaft zu erhalten sind dringende Pflegemaßnahmen an den Bäumen notwendig“, kündigt Erster Stadtrat Michael Gerheim an.

Daher ist der Mainuferweg ab Ecke Otto-Müller-Straße bis Kreuzung Parkdeck Kloster für den Zeitraum vom 27. Januar bis 7. Februar 2020 täglich in der Zeit von 8 bis 16 Uhr gesperrt.

Die Passanten werden dringend gebeten, zu ihrer eigenen Sicherheit die Absperrungen zu respektieren und den kleinen Umweg über die Aschaffenburger Straße in Kauf zu nehmen. Für den Radverkehr wird auf die Fahrradstraße in Peterstraße und Mauergasse verwiesen. Bei Nichtbeachtung kann Lebensgefahr bestehen. 

Damit wir Ihnen ein optimales Besucher-Erlebnis bieten können, verwendet diese Seite Cookies.