Hilfsnavigation

Marktplatzbrunnen

Tradition wird bei uns gepflegt

Geleitslöffel mit Buch

Seligenstadt ist geprägt von einem reichen Kultur- und Vereinsleben, das altes Brauchtum und Traditionen pflegt, aber auch immer die zukünftige Weiterentwicklung im Auge behält.

Alle vier Jahre findet das Geleitsfest mit einem historischen Geleitszug in der schmucken Kleidung des Rokkoko und mit dem "Löffeltrunk" statt. Es erinnert an die Geleitszüge der Augsburger und Nürnberger Kaufleute auf ihrem Weg zur Messe nach Frankfurt. Erwähnenswert ist der alle zwei Jahre im Klosterhof stattfindende Zunft- und Handwerkermarkt, der Einblicke in das traditionelle Handwerkerwesen gibt. 
 

Motivwagen Fastnacht 2009
© Heinz Groth 

Auch die Fastnacht blickt auf eine langjährige Tradition zurück. Bereits 1859 zog der erste Fastnachtszug durch die Gassen von Seligenstadt. Bis heute findet am Rosenmontag einer der größten und attraktivsten Umzüge in der Umgebung statt.

 

 

 

 

Schönes Seligenstadt 2017

Skate-Night 2017